Mayday - Alarm im Cockpit - Um Haaresbreite

Dein Video beginnt in 10

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Eingetragen von Dokumedia
45 Aufrufe

1989: United Airlines Flug 811 von Honolulu nach Sydney. An Bord der Boeing 747: 350 Passagiere. Kurz nach dem Start, in rund 8000 Metern Höhe, entriegelt sich die vordere Frachtraumklappe, löst sich und reißt dabei ein Stück der Kabinenwand mit sich. Durch den gewaltigen Sog werden neun Menschen in den Tod gerissen. Mit nur zwei intakten Triebwerken und Schäden an Flügeln und Leitwerk gelingt es den Piloten, das schwer beladene Flugzeug vor dem Absturz zu bewahren ...

Kategorie
Mayday - Alarm im Cockpit
Tags
Flugzeugkatastrophen

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video